Ernährung

Der Kinderladen stellt allen Kindern vormittags leichte Snacks (Gemüse, Obst, Wasser, Tee, etc.) und ab ca. 11:30 Uhr ein warmes Mittagessen zur Verfügung. Das Mittagessen wird uns von einem Bio-Caterer geliefert und ist vegetarisch.

Die Kinder entscheiden, wann, was und wieviel sie essen und füllen sich ihre Teller und Schüsselschen selbst. Wenn sie Hilfe benötigen, unterstützen die Begleiterinnen sie dabei.

Süßes: Nachdem Pfannkuchen und Milchreis mit zu den beliebtesten Kindergerichten gehören, werden solche Speisen auch manchmal angeboten. Bei Geburtstagen und Festen können sie Kinder gerne Kuchen und Selbstgebackenes mitbringen. Allergien: Die Küche ist nicht auf bestimmte Allergien eingestellt. Sollte ein Kind jedoch auf bestimmte Zutaten empfindlich reagieren (z.B. Weizen oder Milchprodukte), kann beim Kochen meistens (nach Absprache) Rücksicht darauf genommen werden.